Rückblick

Rückblick auf das AusbildungsWeekend 2018

Am 6. Juli fand das dritte "AusbildungsWeekend" im Landkreis Nürnberger Land statt. Veranstalter war die IHK Nürnberg für Mittelfranken für die Unternehmen in den IHK-Gremien Altdorf, Hersbruck und Lauf | Pegnitz.

29 Unternehmen und Einrichtungen aus dem ganzen Landkreis präsentierten sich interessierten Jugendlichen und deren Eltern mit Betriebsöffnungen oder Infoständen, um geeigneten Nachwuchs zu finden. Denn in Zeiten der Demographie und dem Umstand, dass viele Jugendliche lieber studieren wollen als eine Ausbildung zu beginnen, haben es Unternehmen und Einrichtungen nicht leicht, ihre Ausbildungsplätze zu besetzen.

So hat die IHK Nürnberg für Mittelfranken seinen Mitgliedsunternehmen erneut eine Möglichkeit gegeben, abseits der klassichen Rekrutierungswege wie etwa Stelleninserate für Nachwuchs zu werben - ähnlich wie schon bei der Jobmesse für Geflüchtete im Mai oder bei der Last-Minute-Börse im  Juni.

Verlosung und Preisübergabe

Auch in diesem Jahr stellten viele der teilnehmenden Unternehmen Preise für das Gewinnspiel zur Verfügung. Insgesamt wurden unter allen teilnehmenden Jugendlichen 60 Preise verlost. Bei einer Feier bei Getränke Ziegler GmbH in Ottensoos überreichten die Sponsoren die Preise an die glücklichen Gewinner.